Forum Clavis Harmoniae


Hallo, ich gehöre gerade zu denen, die hochgradige gestresst sind und nicht mehr abschalten können. Ergebnis ist, dass ich früh um 5 im Bett stehe, grüble und ein Infekt den nächsten
jagt. Meine Frage: Meine Ärztin empfahl mir Tryptophan zum Einschlafen, was auch nicht hilft. Wenn ich jetzt Melatonin und das Clavis nehme, brauche ich dann Tryptophan? Oder lasse ich das Melatonin weg? Einschlafen kann ich wunderbar. Freue mich auf viele. Hilfreiche Antworten - Danke schon mal!


Frage gestellt von: Hilla


Im Archiv vorhandene Seiten: [ 1 ]

Sie haben keine Antworten gefunden,
nach denen Sie suchten?

Mitglied Email
Der Name, den Sie als Mitgliedsnamen angeben, wird für alle sichtbar sein. Sie können auch einen Nickname verwenden oder das Feld freilassen. Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür verwendet, Ihnen die Antwort mitzuteilen.

Frage

Wegen vieler Eindringungsversuche durch automatische Software müssen wir Sie bitten, den Prüfcode, den Sie in der Graphik in der nebenstehenden Box sehen, manuell einzugeben:

 






Clavis Harmoniae Internetseite ist Eigentum der Clavis srl - Kreiert von InternetSol
Die Version der Seite ClavisHarmoniae.com in verschiedenen Sprachen anzeigen
 Andere Produkte von Clavis:
Key Melatonin:www.keymelatonin.de
Key Algen:www.keyalgen.de